PARC DU BOIS DE SAINT PIERRE

 
Les Bois de Saint Pierre - 86240 SMARVES
 
 
 Zum Tagebuch hinzufügen  
Haustiere erlaubt
Barrierefreiheit
#160;
 
Waldgrundstück im Jahr 1968 von der Stadt ländlichen Gebiet erworben, 7 km von Poitiers, der Wald von Saint-Pierre ist eine Freizeit des natürlichen Charakter des Orts zu respektieren.
Die Wald von St. Peter nach Poitiers, mit einer Gesamtfläche von etwa 248 Hektar, haben sie zu einem Freizeitpark mit Zoo, Schwimmbad, Ponyclub, Lehrpfade werden ...

Die Wälder von St. Peter umfasst zwei Teile, eine bebaute Fläche und eine wilde Gegend.
Die bebaute Fläche von 75 Hektar umfasst:

- Von einem Wildpark, im Jahr 1968 erstellt, bringt es 5 ha mehr als 200 europäische und exotische Tiere zusammen.
Jede Woche, Führungen und Workshops werden von einem Host zur Verfügung gestellt (Informationen und Reservierungen: 05.49.41.64.70)
Geöffnet vom 1. Oktober - 31. März: täglich von 10.00 bis 00.15 Uhr und von 14 Uhr bis 16.45 Uhr.
Geöffnet von April 1-30 September, Mittwoch, Samstag, Sonntag, Feiertage und Schulferien Zone A von 10.00 bis 12.15 Uhr und von 14h bis 18h45 (bis 16.45 Uhr an anderen Tagen) (Änderungen vorbehalten).
Freie Besichtigung.

- Der Ponyclub lädt den Wald von St. Peter und Wagen oder Ponyreiten, frei oder in Begleitung zu entdecken.
Das Pony Club ist nur für Gruppen   (Bei Reservierung: 05.49.52.89.10).

- Das Schwimmbad mit zwei Kreisbecken und ein Planschbecken geöffnet während der Sommerferien nur (1. JULI - 30. August):
Tel: 05 49 88 55 41.

- Lehrpfade, ein Orientierungslauf, Ebene und Spielplätze, Picknickplätze, ein Steingarten, Wasserspiele mit einem Teich von 2 ha offen für die Fischerei.
 
Standorte
Dienstleistungen, Aktivitäten und Ausstattung
Informationen
 
MAP
Umgebung

· Busparkplatz
· See und Wasserfläche

 
Sprachen

Französisch 

 
Startseite

Haustiere erlaubt, Barrierefreiheit

 
 
 
 
 
Fremdenverkehrsamt von Poitiers
45, place Charles de Gaulle - BP 377 - 86009 Poitiers cedex
Tel. : +33(0)5 49 41 21 24 - Fax : +33(0)5 49 88 65 84 - kontakt per E-Mail
vom 21. September bis 19. Juni: Montag bis Samstag von 9.30 Uhr bis 18 Uhr.
vom 20. Juni bis 18. September: Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr.
Sonntag von 10 bis 18 Uhr