EGLISE NOTRE DAME LA GRANDE POITIERS

 
Eglise Notre-Dame-la-Grande - 53, place Charles de Gaulle - 86000 POITIERS
 +33 6 07 73 56 06
 
 
 
Diese im Herzen der Stadt Poitiers verankerte romanische Kirche ist ein Herzstück des malerischen Erbes.
Die berühmte Fassade der Kirche Notre-Dame-la-Grande in Poitiers wurde in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts geschnitzt und bietet ein dekoratives und figuratives Vokabular von hervorragender Qualität.

Am Eingangstor erzählt ein Fries Geschichten über die heilige Geschichte - von Adam und Eva bis zur Geburt Jesu.
Auf beiden Seiten des Fensters befinden sich das Apostelkollegium, die Bischöfe und der Papst. Schließlich dominiert ein Christus in der Herrlichkeit die gesamte Komposition, in der Mitte eines Ritzels, der durch eine Größe von Steinen in Rauten oder Kegeln geschmückt ist.

Bei einer großen Baukampagne zwischen 1992 und 2004 wurde diese Fassade in ihrer ursprünglichen Schönheit restauriert, wobei auch alte Polychromiespuren sichtbar wurden.

Das Innere ist auch der Farbe gewidmet, aber im Wesentlichen handelt es sich um ein Wandgemälde der 1850er Jahre, mit Ausnahme des Gewölbes des Chores, das authentisch romanisch ist.

Die Stände, teilweise Renaissance, teilen das Kirchenschiff mit einer kleinen Chororgel aus dem 19. Jahrhundert. Die große Orgel ist inzwischen eine Leistung von Yves Sévère (1996).

Auf der gesamten Nordseite der Kirche Notre-Dame-la-Grande sowie auf dem Kirchturm befindet sich eine Reihe von Kapellen aus dem 15. und 16. Jahrhundert, die im architektonischen Stil ihrer Zeit erbaut wurden. Man kann so sehr schöne gotische Gewölbe bewundern ab dem Ende des Mittelalters oder anderer, Renaissancezeit, mit Caissons geschmückt.
In einer der Kapellen rechts vom Chor befindet sich eine bemerkenswerte geschnitzte Gruppe aus polychromem Stein aus dem 16. Jahrhundert, die Entombment darstellt.

Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit :
Jeden Tag von 9 bis 19 Uhr

______________________________________________________________________

Die Notre-Dame-la-Grande-Kirche befindet sich auf den Rundwegen " Episcopal ", " Montierneuf ", " Saint-Hilaire " und " Modern City ". Hier können Sie den Reichtum der Stadt Poitiers entdecken.

 
Standorte
Dienstleistungen, Aktivitäten und Ausstattung
Informationen
 
MAP
Aktivitäten im Gebäude

· Konzerte

 
Kontakt

Eglise Notre-Dame-la-Grande
53, place Charles de Gaulle
86000 POITIERS
Tel. : +33 6 07 73 56 06
olivierdesert1@gmail.com
bit.ly/visite-virtuelle-notre-dame-la-grande-poitiers

Sprachen

Französisch 

 
Startseite

Barrierefreiheit, Gruppen willkommen

 
 
 
Die einfachste Parkmöglichkeit für den Zugang
 
PARKING NOTRE-DAME - MARCHÉ
Auf dem Plan anzeigen
 
Tiefgarage auf drei Ebenen aus 600 Sitzplätzen.
Zugang mit 2 Eingängen (Malraux Straße oder Straße von Mexiko-Stadt)
 
In der Nähe zu sehen und zu entdecken
 
 
 
 
Musée Sainte Croix Poitiers
Regionale Vorgeschichte ist mit einem außergewöhnlichen Satz von Gravuren der Grotte de la Marche (i...
 
In der Nähe zu sehen und zu entdecken
 
 
 
 
 
0.38 km > JARDIN DES PLANTES
Parkanlagen und Gärten
 
jardin des plantes
Der Botanische Garten wurde 1869 auf dem Gelände des Hotel-Dieu erstellt. Auf eine Fläche von ca. 1,...
 
In der Nähe zu sehen und zu entdecken
 
 
 
 
 
 
Jardin
Wenn Sie mit dem Auto anreisen, während der Installation vor dem Haus kostenlos parken und wir werde...
 
 
 
Fremdenverkehrsamt von Poitiers
45, place Charles de Gaulle - BP 377 - 86009 Poitiers cedex
Tel. : +33(0)5 49 41 21 24 - Fax : +33(0)5 49 88 65 84 - kontakt per E-Mail
vom 21. September bis 19. Juni: Montag bis Samstag von 9.30 Uhr bis 18 Uhr.
vom 20. Juni bis 18. September: Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr.
Sonntag von 10 bis 18 Uhr